KUNST-FORUM-HAMM Die Online-Galerie für Hamm und Umgebung
:: Aktuelles  :: Was ist das KFH?  :: Sponsoring  :: Termine  :: Login  :: Kontakt  :: Katalog  :: Impressum  :: Links  
Künstlerübersicht
» Alt, Otmar
» Arpad, Monika
» Becker, Sonja
» Berger, Helmut
» Bol, Osman
» Borsos, Marga
» Breddermann, Karl-Heinz
» Brinschwitz, Sina
» Büchel, Ulla
» Coletti, Carlo
» Duda, Andreas
» Frerichmann, Heinz
» Goike-Bentrup, Armin
» Grimm, Ralf
» Gödde, Clarissa
» Hoeschen, Ute
» Hoffmann, Dirk
» Hoffmann, Wolfgang
» Holsträter, Saskia
» Jacopit, Patrice
» Jovanovic, Dusan
» Kamann, Christina
» Kasper, Reim
» Kempa, Sebastian
» Kettermann, Karsten
» Larßen, Michael
» Lensch, Klaus
» Lindner, Paul
» Ludwig, Christine
» Marquas, Klaus
» Matzdorf, Norbert
» Mevis, Jürgen
» Otten, Simon
» Peckedrath, Andrea
» Psotta, Weronika
» Rauhöft, Sebastian
» Rellecke, Horst
» Renk, Jörg
» Schiebener, Iris
» Schneeweis-Schröer, Jutta
» Schulte, Reinhard
» Seim, Karin
» Sierau, Bodo
» Stollmann, Harald
» Stork, Hilde
» Sørensen, Barbara
» Waller, Meik
» Weniger, Christa
» Werner, Roland
» Wichmann-Herrmann, A.
» Wohlgemuth, Kai
» Wohlrab, Mark

Galerie von Ute Hoeschen

« | 1 | 2 | 3 | 4 | »

Künstler Ute Hoeschen - Pfingsten - KUNST FORUM HAMM  
11.) Pfingsten

Künstler Ute Hoeschen - Leuchtfeuer - KUNST FORUM HAMM  
12.) Leuchtfeuer

Künstler Ute Hoeschen - Landschaft I - KUNST FORUM HAMM  
13.) Landschaft I

Künstler Ute Hoeschen - Landschaft II - KUNST FORUM HAMM  
14.) Landschaft II

Künstler Ute Hoeschen - Landschaft III - KUNST FORUM HAMM  
15.) Landschaft III

« | 1 | 2 | 3 | 4 | »
Ute Hoeschen - KUNST FORUM HAMM
Ute Hoeschen
»Kontakt«  
Den Bereich der »Bildenden Kunst« entdeckte Ute Hoeschen schon in früher Kindheit für sich, über den Kunstunterricht, ihre Lieblings-
disziplin, die später Leidenschaft und und mit den Jahren Profession wurde.

Auf Zeichen- und Malstudien 1992 bei Erich Lütkenhaus und Dusan Jovanovic folgten ab 1995 regelmäßig Besuche der Kunst-
akademie in Trier, Bad Reichenhall und Salzburg mit Seminaren bei Gerhard Almbauer, Jo Bukowski und Peter Tomschiczek.

2003 publizierte sie ihren Kunstkalender »Ars Vivendi«. Regelmäßige Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
im In- und Ausland haben Ute Hoeschen bekannt gemacht.